| Ihre Beraterin

Es kann auch anders sein!

 

 

Dieses Motto hat sich aus Erfahrungen heraus entwickelt, die ich in meinem privaten und auch in meinem beruflichen Leben gemacht habe. Erleben Sie mit meiner Unterstützung, dass es auch für Sie anders sein kann – sei es in Hinblick auf Ihre persönlichen oder beruflichen Herausforderungen oder aber auch bei der Erarbeitung von Lösungen und neuen Perspektiven.

In meiner Praxis steht der Mensch mit seinen individuellen Stärken, Interessen, Begabungen, Visionen und seinen Entwicklungspotenzialen im Vordergrund. Daher ist es mir besonders wichtig kreativ, verantwortungsvoll und fachlich fundiert zu arbeiten.

 

Wie ich arbeite:

  • Systemisch: Das bedeutet ressourcenorientiert, lösungsorientiert, zielorientiert und mit Blick auf den Kontext, dem System, in dem der Mensch wirkt.
  • Stärkung der Leidenschaften und Interessen und wie Sie diese für sich nutzen können. Ich lenke Ihre Aufmerksamkeit wieder auf das, was vorhanden ist und nicht auf das, was nicht da ist. Denn jeder verfügt über alle notwendigen Fähigkeiten, um sich den Lebensherausforderungen zu stellen und das eigene Leben zu gestalten. Manchmal kommt einem das Bewusstsein darüber nur abhanden. Ich helfe Ihnen dabei, dieses wiederzuerlangen.
  • Lösungsorientiert: Verharren Sie nicht zu lange in der „Problemtrance“. Ich helfe dabei, die Aufmerksamkeit auf das angestrebte Ziel zu richten, Optionen zu erweitern und den Weg zum Ziel zu gestalten. Nach dem Motto: ich kann nicht mehr ändern, was gewesen ist, ich kann aber gestalten, was kommt. Dabei ist es mir wichtig, eine gewisse Leichtigkeit in den Prozess zu bringen.
  • Hilfe zur Selbsthilfe: Gemeinsam betrachten wir uns Ihr Problem im Gesamtkontext und reflektieren dabei Verhalten, Kommunikation und Beziehungen innerhalb des Systems (Familie, Arbeit). So erweitern Sie den Blick auf Ihre Situation und lernen eigene Lösungswege umzusetzen, damit Sie zukünftig in der Lage sind, Ihre Probleme auch selbst zu lösen.
  • Methodisch fundiert, dank eines umfangreichen Methodenkoffers, den ich stetig durch Fortbildungen und Supervisionen erweitere.

 

Ausbildungen:

Bevor ich meine eigene Praxis gründete und eine Stelle in einem Dienstleistungsunternehmen in der Führungskräfteentwicklung angenommen habe, studierte ich Diplom Psychologie in Kiel und schloss eine Promotion in der Bildungsforschung an.

Weiterbildungen im systemischen Coaching (DBVC e.V.), systemischer Beratung (DGSF e.V.) und systemischer Therapie i.A. (DGSF e.V.) runden mein Beratungsrepertoire ab.

Zur Sicherung der Qualität meiner Arbeit bilde ich mich kontinuierlich zu verschiedensten Themen fort und reflektiere meine Arbeit in fachlichen Supervisionen und kollegialer Intervision.